• Facebook
  • YouTube
  • Instagram

Wir, die WILDTIERRETTUNG RIES-MITTE e. V. ,sind ein anerkannter, gemeinnütziger Verein, d. h. Ihre Spende ist nach Vorlage der Spendenbestätigung steuerlich abzugsfähig.

Jetzt Sind sie gefragt!

Da wir zu 100 % ehrenamtlich arbeiten, sind wir auf Ihre finanzielle Unterstützungangewiesen.

Sparkasse Donauwörth
IBAN DE78 7225 0160 0020 0359 03
BIC BYLADEM1DON


Raiffeisen-Volksbank Ries eG
IBAN DE84 7206 9329 0007 1937 34
BIC GENODEF1NOE

 

© 2019 by Wildtierrettung Ries-Mitte e.V.

  • die Wildtierretter

Kurzes Update

Mittwoch konnten wir morgens und abends gesamt 5 Kitze finden. Den gestrigen Vatertag Morgen verbrachten wir ebenfalls in den Wiesen und Kleeflächen die gemäht wurden. 4 Kitze im Klee, die alle in Sicherheit gebracht wurden. Dann gings an eine Wiese die mit reichlich Wildrettern/Scheuchen bestückt war. Trotdem fanden wir weiter 4 Rehkitze. Heute gings dann im Morgengrauen an ein Luzerne-Roggengemisch an dem am Tag zuvor das mähen abgebrochen wurde, da im Bestand Kitze gesehen wurden. Mit der Drohne kaum in der Luft und schon das erste Kitz ausgemacht. Letztendlich waren zum Schluss 3 Kitze sicher im Karton, ein weiteres wurde von uns in den angrenzenden Wald getreiben. Somit konnte der bereits anwesende Lohnunternehmer die restliche Fläche sofort mähen. Danke an den Landwirt und Lohnunternehmer die in beiderseitigen Einverständnis das mähen unterbrochen haben!!👏👍 Aktueller Stand: 61 Kitze die wir aus der Wiese getragen haben. 11 weiter konnten wir nicht mehr einfangen und wurden aus den Flächen getrieben, in der Hoffnung damit ihnen kein Mähwerk begegnet ist


9 Ansichten
Wildtierrettung_Logo_Entwuerfe_Ans[2381]