• die Wildtierretter

Reduktion von Mähtod bei Wildtieren!

Wir möchten euch gerne ein Forschungsprojekt vorstellen, das wir selbst unterstützen und durch welches wir uns in Bezug auf die Wildtierrettung, während der Frühjahrsmahd, neue Erkenntnisse erhoffen.


Als Verein bemühen wir uns jedes Jahrs aufs Neue soviele Wildtiere, insbesondere Rehkitze, wie möglich vor dem Mähtod zu retten. Wir freuen uns daher auf dieses innovative Projekt aufmerksam machen zu dürfen.  


"Reduktion von Mähtod bei Rehkitzen - Wildbiologische Gefährdungskulisse und Effektivität von Detektions- und Vergrämungsmaßnahmen"


Wer mehr über das Kooperationsprojekt erfahren und nächstes Jahr selbst Kitze melden möchte, kann sich gerne über das Wildtierportal Bayern informieren!


Weitere Infos unter: https://www.wildtierportal.bayern.de/wildtiermanagement/244413/index.php



Video ist auf unserer Homepage oder auf unserem youtube Kanal unter:

https://www.youtube.com/watch?v=5zhvpWghIbc&feature=youtu.be

0 Ansichten
  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram

Wir, die WILDTIERRETTUNG RIES-MITTE e. V. ,sind ein anerkannter, gemeinnütziger Verein, d. h. Ihre Spende ist nach Vorlage der Spendenbestätigung steuerlich abzugsfähig.

Jetzt sind Sie gefragt!

Da wir zu 100 % ehrenamtlich arbeiten, sind wir auf Ihre finanzielle Unterstützungangewiesen.

Sparkasse Donauwörth
IBAN DE78 7225 0160 0020 0359 03
BIC BYLADEM1DON


Raiffeisen-Volksbank Ries eG
IBAN DE84 7206 9329 0007 1937 34
BIC GENODEF1NOE

 

Besucherzahl

© 2019 by Wildtierrettung Ries-Mitte e.V.

Wildtierrettung_Logo_Entwuerfe_Ans[2381]